Vier neue Helfer

Ein herzliches Willkommen den vier neuen Helfern. Der Kreis ist damit auf 53 Helferinnen und Helfer angewachsen.

Und ein Dank an den immer wieder geforderten Fahrdienst (Heute wieder zum Transport erkrankter Kinder auf Bitte der Security. Medikamente besorgen? Auch das klappt reibungslos.